free website generator

KIEFERORTHOPÄDIE

Dr. med. dent. Michael Hänggi (AG) - Fachzahnarzt für Kieferorthopädie (CH)

BEHANDLUNGS-METHODEN

ganzes Spektrum der Kieferorthopädie mit konventionellen heraus-nehmbaren und festsitzenden Apparaturen, wo sinnvoll auch Alternativen wie Invisalign und Lingualtechnik

FACHZAHNARZT-AUSBILDUNG

offizielle Fachzahnärzte für Kieferorthopädie mit Ausbildung in der Schweiz gibt es nur wenige - eine 4-jährige Zusatzausbildung zur kieferorthopädischen Spezialisierung ist dafür nötig nach dem regulären Zahnmedizinstudium

KEIN BEHANDLERWECHSEL

sämtliche Behandlungen werden persönlich von Michael Hänggi geplant, ausführlich mit Ihnen besprochen und ausgeführt

FOKUS AUF DAS LANGFRISTIGE

Zähne zu begradigen ist einfach, aber das Ergebnis langfristig zu sichern ist schwieriger - z.B. muss der Tiefbiss konsequent behoben werden, damit im Oberkiefer bei Behandlungsende ein Retainer geklebt werden kann

GEKLEBTE RETAINER ALS SICHERUNG

nur mit hochwertigen, laborgefertigten Retainer-drähten, kann das Schlussresultat langfristig gesichert werden -
herausnehmbare Schienen werden erfahrungsgemäss bald nicht mehr getragen und die Zähne verschieben sich wieder

FACHZAHNÄRZTE FÜR KIEFERORTHOPÄDIE IN DER REGION BASEL

Falls Sie sich für eine Zweitmeinung interessieren, bitte achten Sie darauf, dass Sie die Zweitmeinung von einem Fachzahnarzt oder einer Fachzahnärztin für Kieferorthopädie (CH) einholen. Alle Fachzahnärzte in den Kantonen BS und BL finden Sie unter folgenden Links:

KIEFERORTHOPÄDEN IN ANDEREN KANTONEN

mit folgenden Kieferorthopäden in anderen Kantonen arbeite ich zusammen: